Einen Moment bitte!

loading
HANSER.DE  |   Impressum  |   Datenschutz  |   Redaktion  |   Mediadaten  |   RSS  |   Mobile
Das aktuelle HeftMeine Digitale AusgabeNews NewsletterArchiv WB Werkstatt + BetriebLiteraturschauNeue ProdukteWer bietet was?WhitepaperKarriereTermine und VeranstaltungenBücherVideothekSchweizer FertigungstechnikWärmebehandlung
News, allgemein
Empfehlen

Auszeichnung für Messe-Kommunikationskonzept

LMT Tools erhält PR-Preis

LMT hat für seine besondere Kommunikationsleistung den ›Internationalen Deutschen PR-Preis‹ erhalten. Unter dem Motto ›Networking the Experts‹ hatte LMT im September 2010 seinen Messeauftritt auf der AMB in Stuttgart umgesetzt. Das Herzstück: Live-Überragungen von Werkzeugvorführungen via Internet auf den Messestand und ins World Wide Web.
Der Messeauftritt von LMT auf der AMB 2010 hat jetzt den Deutschen PR-Preis erhalten
Ausgezeichnet: Dr. Michael Heinrich, Vorsitzender der Geschäftsführung der LMT Group, im Gespräch auf der AMB 2010. Der Messeauftritt von LMT unter dem Motto ›Networking the Experts‹ erhielt jetzt den Deutschen PR-Preis.

Insgesamt 14 Sendungen von Partnern und Anwendern aus dem Maschinenbau in ganz Deutschland sowie dem LMT-Technologiezentrum in Schwarzenbek standen bei der ›LMT e-Convention‹ auf dem Programm. Neben den Messebesuchern verfolgten mehr als 500 Internet-Zuschauer die Präsentationen live. Über 5.000 Mal riefen Nutzer die Aufzeichnungen der Sendungen nach der AMB ab. Zu den insgesamt 22 Preisträgern gehören außerdem auch Volkswagen, Siemens, BASF, Metro und Bosch. Der Preis, den der deutsche Berufsverband DPRG gemeinsam mit den PR-Verbänden in Österreich und der Schweiz ausschreibt, gilt als einer der renommiertesten Kommunikationspreise im deutschsprachigen Raum.
Das Konzept, Live-Übertragungen zu einem zentralen Element seiner Messeauftritte zu machen, hat LMT inzwischen fortgesetzt. Die Sendungen auf der EMO 2011 in Hannover verfolgten mehr als 1.000 Zuschauer live via Internet.
Newsletter
Sie wollen die Werkstatt+Betrieb-News erhalten und von top-aktuellen Informationen profitieren?

Schweizer Fertigungstechnik
Schweizer Präzisions-Fertigungstechnik

Fachzeitschrift für Fertigungsverfahren
in der Zerspanung
Branchenstudie 2013
Hier geht’s zur aktuellen WB-Branchenstudie.
WB Werkstatt + Betrieb
Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG
Kolbergerstr. 22
D-81679 München
Tel.: +49 89 998 30-246
Fax: +49 89 998 30-623
E-Mail: wb@hanser.de

WB Werkstatt + Betrieb informiert industrielle Entscheidungsträger über spanende Fertigung. Neben Werkzeugmaschinen und Präzisionswerkzeugen vermitteln die Zeitschrift und das Online-Portal tiefe Einblicke in alle Aspekte der industriellen Metallbearbeitung (Bohren, Drehen, Fräsen, Schleifen, Laserbearbeitung, Verzahnen, Reiben, Gewinden, Komplettbearbeitung) in den Hauptmärkten Maschinen- und Anlagenbau, Fahrzeugbau, Herstellung von Dreh- und Frästeilen.
Hanser

© 2019 Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG. Alle Rechte vorbehalten.